Schulbiologiezentrum des Landkreises Marburg-Biedenkopf  

 

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Homepage
und laden Sie ein, unser vielfältiges Angebot kennen zu lernen

 

Jugendwaldspiele der Lahntalschule am 15. September 2017

Am 15. September 2017 fanden für die 180 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 7 wieder die Jugendwaldspiele statt, die vom Schulbiologiezentrum Biedenkopf in Kooperation mit dem Forstamt Biedenkopf veranstaltet wurden.

Ziel der Veranstaltung war es, den Kindern in spielerischer Form Kenntnisse über den Wald zu vermitteln, vorhandenes Wissen zu festigen und das Erlebnis „Wald“ zu fördern.

Programmablauf:

 7.40 Uhr    Treffen der Betreuerinen und Betreuer und der 7. Klassen in der Aula.

 8.20 Uhr    Abmarsch zum Parkplatz am Altenberg, Stadtwald Biedenkopf

 8.40 Uhr    Vortrag eines Forstmitarbeiters

 9.15 Uhr    Beginn der Jugendwaldspiele

11.45 Uhr    Ende der Jugendwaldspiele, Treffen am Grillplatz, gemeinsamer Imbiss

12.15 Uhr    Siegerehrung

12.30 Uhr    Ende der Veranstaltung und Rückmarsch der Schülerinnen und Schüler
                   zusammen mit den betreuenden Lehrkräften


Die einzelnen Stationen der Jugendwaldspiele sind:
 
1   Waldbaumarten
2   Holzsägen
3   Fotorätsel "Was ist das?"
4   Wald erleben mit den Sinnen
5   Tiere des Waldes
6   Eichhörnchenspiel
7   Bestimmungsübungen
8   Natürliche Funktionen des Waldes
9   Wirtschaftsfaktor Wald
10   Waldschäden

Ein kleiner Imbiss bildete den Abschluss der Waldspiele. Um ca. 12.30 Uhr wurde der Rückweg zur Schule angetreten, so dass die Kinder die Busse bzw. die Bahn nach der 6. Unterrichtsstunde rechtzeitig erreichten.

Die drei besten Mannschaften erhielten eine Urkunde, außerdem bekam jedes Kind aus der erfolgreichsten Mannschaft ein Buchgeschenk. Der Imbiss sowie die Buchgeschenke wurden vom Landkreis Marburg-Biedenkopf zur Verfügung gestellt.


Impressionen der diesjährigen Spiele

 

 

Re-Zertifizierung des Schulbiologiezentrums
als Bildungsträger für nachhaltige Entwicklung

Das Team des Schulbiologiezentrums freut sich über die einstimmige Befürwortung seiner
 Re-Zertifizierung durch die Zertifizierungskommission im Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.